Jetzt Fachmann anpsrechen

Türflügel und Band einer Haustür

verdecktliegendes Haustürband
verdecktliegendes Haustürband© Hörmann KG
zweiteiliges sichtbares Band
zweiteiliges sichtbares Band© Hörmann KG

Das Herzstück einer Haustür ist der sogenannte Türflügel (Haustürflügel), auch Türblatt (Haustürblatt) genannt, also der bewegliche Teil. Eine Haustür kann dabei ein- oder mehrflügelig sein. Im Normalfall wird bei einem Einfamilienhaus eine einflügelige Tür verbaut, da diese platzsparend geöffnet werden kann.

Bei besonderen Anforderungen, zum Beispiel wenn ein besonders breiter Eingang gewünscht ist, können auch zwei Türflügel verbaut sein. Zweiflügelige Haustüren betonen besonders die Breite des Eingangsbereiches und wirken vor allem bei klassischen und repräsentativen Baustilen imposant. Auch bei barrierefreiem Wohnen kann eine zweiflügelige Haustür mit einem elektrischen Antrieb sinnvoll sein, da diese komfortabel mehr Durchgangsbreite bieten kann.

Der oder die Türflügel sind mit dem sogenannten Band am Türrahmen befestigt. Das Band bezeichnet die Scharniere (auch “Angeln” genannt), die eine mechanische Verbindung zwischen Türblatt und Rahmen herstellen und das Blatt beim Öffnen und Schließen der Tür führen.

Das Türband ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich: Verdeckt liegende Haustürbänder sind von außen und innen im geschlossenen Zustand der Türe nicht sichtbar, da sie im Haustürflügel bzw. im Haustürrahmen montiert sind. Sie unterstreichen die klaren Formen einer Haustüre und werten diese optisch auf. Sichtbare Haustürbänder sind dagegen auf der Bandseite (bei Haustüren also meist von innen) zu sehen. Sie sitzen auf dem Haustürflügel bzw. -rahmen. Die Farbe der Haustürbänder wird häufig an die Haustürfarbe angepasst, um dezent zu wirken.

Haustüre mit Seitenteil rechts und links
Haustüre außen mit Seitenteil rechts und links © Hörmann KG
Haustüre innen mit Seitenteil rechts und links
Haustüre innen mit Seitenteil rechts und links © Hörmann KG

Die Gestaltung des Türbands ist vor allem in Hinblick auf Einbruchschutz und Wärmedämmung wichtig, denn an dieser Schnittstelle können sowohl Zugluft als auch ungebetene Besucher besonders leicht ins Haus gelangen. Damit keine Kälte von außen durch das Band gelangen kann, gibt es moderne Dichtungsssysteme. Zum Einbruchschutz können spezielle Bandsicherungen verbaut werden. 

Inspiration gesucht?

Im Bau-Wiki finden sie auch über 850 Ideen und Anregungen für ihr Bauvorhaben.

Innentüren-Showroom

Lassen Sie sich in unserem Innentüren-Showroom inspirieren und finden Sie das passende Design zu Ihrem Wohnstil.

Showroom betreten

Haustüren-Showroom

Finden Sie in unserem Haustür-Showroom die für Sie perfekte Kombination aus Material, Farbe und Sicherheit für Ihren Eingangsbereich.

Showroom betreten

Unser Fachmann hilft ihnen gerne weiter

Hallo, mein Name ist von der Firma aus

Als Spezialist rund um das Thema Haustüren stehe ich Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Stellen Sie mir ihre Frage und ich werde zeitnah und unverbindlich darauf antworten.